WP Forms Plugin f├╝r WordPress

Das Plugin im ├ťberblick

Kosten des Plugins: Freemium

Funktion: WPForms ist ein leistungsstarkes und benutzerfreundliches Kontaktformular-Plugin f├╝r WordPress, das es Ihnen erm├Âglicht, m├╝helos professionelle Formulare f├╝r Ihre Website zu erstellen.

WPForms – Die L├Âsung f├╝r einfache und effektive Kontaktformulare

WPForms ist ein beliebtes und benutzerfreundliches WordPress-Plugin zur Erstellung von Kontaktformularen. Ein ansprechendes und funktionsreiches Kontaktformular ist f├╝r jede Website unerl├Ąsslich, um den Besuchern eine einfache M├Âglichkeit zur Kontaktaufnahme zu bieten. WPForms macht die Erstellung solcher Formulare zum Kinderspiel. In diesem Artikel werden wir die Funktionen, Vorteile und M├Âglichkeiten von WPForms erkunden und erkl├Ąren, wie Sie damit ein professionelles Kontaktformular f├╝r Ihre WordPress-Website erstellen k├Ânnen. Wenn Sie mehr ├╝ber das Erstellen von Kontaktformularen in WordPress im Allgemeinen erfahren m├Âchten, lesen Sie unseren Artikel zum Thema Kontaktformular in WordPress erstellen.

WP-Forms: Funktionen und Vorteile

WPForms bietet zahlreiche Funktionen, die es zum idealen Plugin f├╝r die Erstellung von Kontaktformularen machen:

  • Drag-and-drop Form Builder: Mit dem einfach zu bedienenden Drag-and-drop-Formular-Builder k├Ânnen Sie Ihr Formular im Handumdrehen erstellen und anpassen, ohne dass Programmierkenntnisse erforderlich sind.
  • Vorlagen f├╝r verschiedene Formulartypen: WPForms bietet vorgefertigte Vorlagen f├╝r eine Vielzahl von Formulartypen, wie z. B. einfache Kontaktformulare, Umfrageformulare, Newsletter-Anmeldungen und mehr.
  • Anpassungsm├Âglichkeiten: Gestalten Sie Ihr Formular nach Ihren W├╝nschen und passen Sie Farben, Schriftarten, Felder und andere Elemente an.
  • Responsive Design: WPForms erstellt automatisch responsive Formulare, die auf allen Ger├Ąten und Bildschirmgr├Â├čen gut aussehen und funktionieren.
  • Integration mit E-Mail-Marketing-Diensten: Verbinden Sie Ihr Kontaktformular mit g├Ąngigen E-Mail-Marketing-Diensten wie Mailchimp, GetResponse oder AWeber, um die gesammelten Daten effektiv f├╝r Ihre Marketingkampagnen zu nutzen.
  • Spam-Schutz und CAPTCHA: Sch├╝tzen Sie Ihr Formular vor Spam und unerw├╝nschten Einreichungen mit integrierten Anti-Spam-Tools wie Google reCAPTCHA und der Honeypot-Methode.

WPForms: Die verschiedenen Editionen und Preismodelle

WPForms ist in verschiedenen Editionen erh├Ąltlich, sodass Sie die Version w├Ąhlen k├Ânnen, die am besten zu Ihren Anforderungen passt:

  • Lite-Version: Die kostenlose Lite-Version von WPForms bietet grundlegende Funktionen und eignet sich f├╝r kleinere Websites und Einsteiger, die ein einfaches Kontaktformular erstellen m├Âchten.
  • Pro-Version: Die kostenpflichtigen Premium-Versionen von WPForms bieten erweiterte Funktionen wie zus├Ątzliche Formularvorlagen, Integrationen, Zahlungsoptionen und Add-ons. Diese sind in verschiedenen Preismodellen verf├╝gbar, sodass Sie die passende Edition f├╝r Ihre individuellen Bed├╝rfnisse ausw├Ąhlen k├Ânnen.

Um die verschiedenen Editionen und Preismodelle von WPForms zu vergleichen, besuchen Sie die offizielle WPForms-Website.

Schritt-f├╝r-Schritt-Anleitung: Erstellung eines Kontaktformulars mit WPForms

Die Erstellung eines Kontaktformulars mit WPForms ist einfach und unkompliziert. Befolgen Sie diese Schritte, um ein professionelles Formular f├╝r Ihre WordPress-Website zu erstellen:

  1. Installation und Aktivierung von WPForms: Installieren Sie das WPForms-Plugin ├╝ber das WordPress-Plugin-Verzeichnis oder laden Sie es von der offiziellen WPForms-Website herunter und aktivieren Sie es anschlie├čend in Ihrem WordPress-Dashboard.
  2. Erstellung eines neuen Formulars: Navigieren Sie zu WPForms > Add New im Dashboard und w├Ąhlen Sie eine Vorlage f├╝r Ihr Kontaktformular aus. Geben Sie Ihrem Formular einen Namen und beginnen Sie mit der Bearbeitung.
  3. Anpassung des Formulars: Verwenden Sie den Drag-and-drop-Formular-Builder, um Felder hinzuzuf├╝gen oder zu entfernen, die Reihenfolge der Felder zu ├Ąndern und das Design des Formulars anzupassen. Sie k├Ânnen auch E-Mail-Benachrichtigungen und Best├Ątigungsnachrichten f├╝r Ihre Benutzer einrichten.
  4. Integration des Formulars in eine WordPress-Seite oder einen Beitrag: Sobald Ihr Formular fertig ist, k├Ânnen Sie es mithilfe eines Shortcodes oder des WPForms-Blocks in Ihre WordPress-Seite oder Ihren Beitrag einf├╝gen.

Wenn Sie Probleme beim Empfang von E-Mails von Ihrem Kontaktformular haben, lesen Sie unseren Leitfaden zum Thema WordPress sendet keine E-Mails, um m├Âgliche L├Âsungen zu finden.

Erweiterungen und Add-ons

WPForms bietet verschiedene Erweiterungen und Add-ons, die die Funktionalit├Ąt des Plugins erweitern und Ihnen helfen, noch leistungsf├Ąhigere Formulare zu erstellen:

  • Zahlungsintegration: F├╝gen Sie PayPal- oder Stripe-Integration hinzu, um Zahlungen ├╝ber Ihre Formulare zu akzeptieren. Dies ist besonders n├╝tzlich, wenn Sie auf Ihrer Website einen Onlineshop erstellen m├Âchten.
  • Nutzereinreichungen verwalten: Mit dem Add-on f├╝r Nutzereinreichungen k├Ânnen Sie alle eingereichten Formulardaten direkt in Ihrem WordPress-Dashboard verwalten und analysieren.
  • Geolocation: Verwenden Sie das Geolocation-Add-on, um Standortinformationen von Ihren Benutzern zu sammeln und auf einer Karte anzuzeigen.
  • Signaturfelder: F├╝gen Sie Signaturfelder zu Ihren Formularen hinzu, um rechtsg├╝ltige elektronische Unterschriften von Ihren Benutzern einzuholen.

WP Forms und DSGVO-Konformit├Ąt

Die Einhaltung der DSGVO ist f├╝r Website-Betreiber, die Besucher aus der Europ├Ąischen Union haben, von entscheidender Bedeutung. WPForms bietet verschiedene Datenschutzaspekte, die Ihnen bei der Einhaltung der DSGVO helfen:

  • M├Âglichkeit, pers├Ânliche Daten auf Anfrage zu l├Âschen oder zu exportieren
  • Anpassbare Datenschutzfelder, z. B. Checkboxen zur Einwilligung
  • Hinzuf├╝gen von DSGVO-Hinweisen und -Texten zu Ihren Formularen

F├╝r weitere Informationen zur DSGVO-Konformit├Ąt bei der Verwendung von Kontaktformularen in WordPress, lesen Sie unseren Artikel zum Thema Kontaktformular in WordPress erstellen.

Alternativen zu WP Forms

Obwohl WPForms ein ausgezeichnetes Plugin zur Erstellung von Kontaktformularen ist, gibt es auch Alternativen, die je nach Ihren Anforderungen besser geeignet sein k├Ânnten:

  • Contact Form 7: Ein einfaches und kostenloses Plugin, das sich ideal f├╝r grundlegende Kontaktformulare eignet.
  • Ninja Forms: Ein weiteres benutzerfreundliches Formular-Plugin mit ├Ąhnlichen Funktionen wie WPForms, aber mit einem anderen Preismodell.

Es ist wichtig, die verschiedenen Optionen zu vergleichen und diejenige zu w├Ąhlen, die am besten zu Ihren Bed├╝rfnissen passt.