.st0{fill:#FFFFFF;}

Website-Relaunch mit WordPress 

 Januar 9, 2021

By  Dr. Dominik Panosch

Warum sollten Sie WordPress für den Website-Relaunch ins Auge fassen? Es gibt einige Gründe, die wir uns gleich ansehen werden.

Einfache Wartung von WordPress: 

Es gibt so viele verschiedene Systeme (CMS) am Markt. Doch nicht jeder Webmaster kann mit jedem System umgehen. Ein Drittel aller Websites im Internet laufen auf Basis des CMS WordPress. Wir können also davon ausgehen, dass es genügend schlaue Köpfe gibt, die mit WordPress umgehen, und Ihnen bei der Wartung behilflich sein können. Wir gehen nicht davon aus, dass Sie Ihre Seite nicht mehr durch uns warten lassen wollen- möchten aber von vorne herein festhalten, dass wir unsere Websites so benutzerfreundlich aufbauen, dass Sie auch jederzeit die Wartung Ihrer Seite an die interne Technik-Abteilung delegieren können. Dazu liefern wir auch zu jeder neuen Website einen kostenlosen Zugang zu unserem top-bewerteten, Agentur-eigenen WordPress Kurs für Anfänger aus.

WordPress ist mobile responsive: 

Die meisten Themes sind entweder schon responsive oder lassen sich sehr einfach konfigurieren. Da 60-70% der Zugriffe via Smartphone kommen, ist es wichtig „mobile first” zu denken. Viele der Seiten, die wir neu aufbauen, erleben einen regelrechten Aufschwung der mobilen Zugriffe über Google.

WordPress hat eine riesige Community: 

WordPress wird ständig weiterentwickelt. Es gibt teilweise monatlich Updates der WordPress-Versionen, und auch Plugins werden ständig weiter­entwickelt, um einerseits mit der aktuellen Core-Version kompatibel zu sein, andererseits mit anderen Plugins und deren Versionen zusammenzuarbeiten. Das System ist Open Source, es kann also jeder Programmierer eigene Erweiterungen (Themes, Child-Themes oder Plugins) für WordPress erstellen. Dadurch ist auch der Ansporn sehr groß, immer bessere, benutzerfreundlichere Erweiterungen zu erstellen. Für jede beliebige Funktion gibt es bereits ein Plugin, es muss allerhöchstens noch um ein paar Funktionen erweitert werden. Dafür arbeiten wir mit der Firma Chainovate Ltd. zusammen. Gemeinsam finden wir für jedes beliebige Kundenprojekt die passende Lösung.

Einige Beispiele von Website-Relaunches mit WordPress für unsere Kunden:

website relaunch anna maurer | Die WP-Meister

Website-Relaunch für anna-maurer-com

Baukasten für Online-Visitenkarte (direkt vom Hosting-Anbieter) wird zu komplettem Onlineshop für Brautschmuck, Buchungsformular für Dienstleistungen im Bereich Farb- und Schminkberatung inklusive

Relaunch mit WordPress

Website-Relaunch für max-arche.de:

Ein Relaunch einer veralteten WordPress-Seite auf eine aktuelle WP-Version mit Verwendung des flexiblen Thrive Theme Builder

Relaunch Poolservice WordPress

Website-Relaunch für poolservice-strobl.at:

Relaunch einer HTML-basierten Seite auf WordPress. Mit dem neuen Pool Konfigurator (basierend auf Gravity Forms) konnte die Firma im ersten Jahr eine Umsatzsteigerung von 200% erzielen.

Relaunch Flaregrill WordPress

Website-Relaunch für flaregrill.com:

Ein Relaunch von Jimdo auf WordPress, mit einem ausgelagerten Shopsystem auf einer Subdomain.

Es gäbe noch viele weitere Beispiele, aber das würde den Rahmen sprengen.


Erweiterung um WordPress ohne Relaunch 

Sie sind zufrieden mit Ihrer Website oder haben diese gerade erst von einer Agentur oder einem Anbieter wie Herold aufsetzen lassen, vermissen aber einige Funktionen? Mit einem weiteren Menüpunkt können wir ein WordPress-Projekt für Sie auf einer Subdomain aufsetzen, damit Sie sich nicht sofort für einen Wechsel der Website-Architektur entscheiden müssen.

wirkaufendeinhaus erweiterung | Die WP-Meister

Für die Firma Buymyhome24 GmbH haben wir die Unterseite termin.wirkaufendeinhaus.at in WordPress aufgesetzt, und konnten damit die bestehende Seite um ein paar wesentliche Funktionen erweitern.

WordPress ist optimiert für Online-Marketing: 

Keine andere CMS-Plattform ist im Online-Marketing so vielseitig einsetzbar und verfügt über so viele Schnittstellen zu Drittanbietern wie WordPress. Warum ist das so?

WordPress ist in seiner Basisversion (ohne kostenpflichtige Plugins und Themes) komplett kostenfrei. Die Einstiegshürden für Einzelunternehmer, klein-und Kleinstunternehmen ist dadurch sehr gering.

Affiliate-Marketer, Blogger, Info- Marketer, und alle, die mehr als nur eine Website betreiben, um damit „passiv” im Internet Geld zu verdienen, setzen auf dieses stabile, und wie gesagt kostenfreie Softwarepaket, und greifen dabei natürlich tief in die Trickkiste.

Wenn du darauf angewiesen bist, über Online-Maßnahmen Geld zu verdienen, weil dein Geschäftsmodell darauf basiert, wirst du kreativ. Daher gibt es in WordPress unzählige Erweiterungen (Plugins und Themes), die eine der folgenden Funktionen erfüllen:

  • E-Mail Adressen einsammeln
  • Landing Pages bauen
  • Dynamische Inhalte generieren
  • Onpage-SEO checken
  • Mitglieder bereiche mit und ohne Bezahlfunktion erstellen
  • Popups aktivieren, basierend auf Aktionen des Nutzers
  • Kontaktdaten an Drittanbieter wie Mailchimp, Mailerlite, Sendinblue oder Klick Tipp senden
  • Affiliate Produkte einbinden

WordPress ist die perfekte Blog-Plattform: 

Eine weitere Alternative zum kompletten Relaunch (der angesichts der vielen im vorigen Punkt genannten Funktionen sicherlich in Ihrer Achtung noch einmal gestiegen ist) stellt die Nutzung von WordPress in seiner reinsten und ursprünglichsten Form dar: Als Blogplattform, und damit Erweiterung zu Ihrer bestehenden Homepage, wie bereits hier beschrieben.

Nicht umsonst gehört in der Cloud-Version des Shop-Spezialisten Gambio ein WordPress-Blog mit zum Angebot. Auch hier wird die WordPress-Instanz als Ergänzung zur Hauptseite auf einer Subdomain angelegt.

Die WP-Meister – Ihr Partner beim WordPress Website-Relaunch.

Wie Sie gesehen haben, bringt der (teilweise) Umstieg auf das CMS WordPress einige Vorteile für Sie mit sich. Ob Sie nun einfach eine schöne, neue Website haben möchten, die mobile responsive und außerdem mit ein paar Superkräften ausgestattet ist, oder ob Sie Ihr bestehendes Webangebot einfach um ein paar tolle Funktionen erweitern möchten: Wir haben mit Sicherheit das richtige Angebot für Sie!

Projekt anfragen:

    • 1

      Vorstellung

    • 2

      Details

    • 3

      Kontakt

    1/3

    Vorstellung

    Ich sehe mich am ehesten als...





    Hallo , gerne helfen wir dir!




    Lass' uns in jedem Fall Deine E-Mail-Adresse da, wenn wir Dir weitere Informationen zusenden sollen. Wenn wir uns direkt telefonisch melden sollen, gerne auch deine Handynummer: